Bayerische Polizei – Einbruch in Wohnung


03.12.2019, PP Unterfranken


MÖMBRIS, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagvormittag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in eine Wohnung ein und entkam mit Bargeld als Beute. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwischen 10:00 und 11:00 Uhr drang ein bislang Unbekannter gewaltsam in ein Zweifamilienhaus in der Hörsteiner Straße ein. Der Einbrecher schlug die Scheibe der Eingangstüre zur Erdgeschosswohnung ein, die allerdings weiteren Aufbruchversuchen standhielt. Mehr Glück hatte der Täter bei der Wohnungstüre im Obergeschoss, die sich gewaltsam öffnen ließ. Aus der Wohnung entwendete der Unbekannte einige hundert Euro Bargeld und entkam im Anschluss.


Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/bilder-michaelismesse-wertheim-sonntag-02-oktober-2011/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*