Bayerische Polizei – Schmorbrand in Verteilerkasten – Polizeiinspektion Lohr am Main telefonisch vorübergehend nicht erreichbar


08.01.2018, PP Unterfranken


LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am frühen Montagabend kam es zu einem Schmorbrand eines Stromverteilerkastens in der Polizeiinspektion Lohr am Main. Verletzt wurde hierdurch niemand. Auch ein Gebäudeschaden trat nach derzeitigen Erkenntnissen nicht ein.

Am Montagabend, gegen 17:30 Uhr, wurden Beamte der Polizeiinspektion Lohr am Main auf den Schmorbrand in einem Stromverteilerkasten aufmerksam. Der Brand konnte durch die anwesenden Beamten sowie die hinzugerufene örtliche Feuerwehr aus Lohr am Main rasch abgelöscht werden. Dennoch wurde die Netzanlage der Dienststelle in Mitleidenschaft gezogen, weshalb diese vorübergehend nicht über die gewohnte Telefonnummer erreichbar ist. Die Ursache des Schmorbrandes ist derzeit noch unklar. Auch das Schadensausmaß lässt sich noch nicht abschätzen.


In dringenden Fällen ist die Polizei stets unter der Notrufnummer 110 zu erreichen. Sofern unterhalb der Schwelle eines Notrufes die Kontaktaufnahme zu den Beamten der Polizeiinspektion Lohr am Main gewünscht wird, sind diese vorübergehend unter der Telefonnummer 09351/974130 erreichbar.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/