Drogen – Erfolgreiche Verkehrskontrolle auf der Autobahn / Einbruch in Garage / Spur nicht gehalten – Unfall verursacht

the3cats / Pixabay

 

Berichte aus dem Hohenlohekreis

Neuenstein: Erfolgreiche Verkehrskontrolle auf der Autobahn

Im Rahmen einer länderübergreifenden Fahndungsaktion brachten Polizeibeamte am Mittwoch vergangener Woche auf der A6 bei Neuenstein zahlreiche Verstöße zur Anzeige. Im Zeitraum zwischen 13 Uhr und 19 Uhr wurden knapp 240 Fahrzeuge und 285 Personen kontrolliert.
Dabei konnte unter anderem eine per Haftbefehl gesuchte Person angetroffen und festgenommen werden. Des Weiteren wurden sieben Anzeigen wegen Fahren unter Drogeneinfluss und eine wegen Fahren unter Alkoholeinfluss geschrieben. Acht Personen wurden wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Dabei wurden mehrere Gramm Haschisch, Marihuana und Kokain sichergestellt. Zwei Autofahrer die ohne Führerschein unterwegs waren, gingen der Polizei ebenso ins Netz, wie drei LKW-Fahrer, die gegen die geltenden Sozialvorschriften verstießen. Auch ein Verstoß gegen das Waffengesetz und einer gegen das Markenschutzgesetz wurden zur Anzeige gebracht. Außerdem wurden elf Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet.

Ingelfingen: Hoher Schaden bei Auffahrunfall

Weil ein 49-Jähriger am späten Dienstagnachmittag wohl ein vor ihm abbremsendes Auto nicht bemerkte, kam es in der Künzelsauer Straße in Ingelfingen zum Unfall. Vor dem Dacia des Mannes fuhr gegen 17.30 Uhr ein 46-Jähriger in seinem Mercedes. Als der Mercedes-Lenker sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten musste, kam es zur Kollision. Der Dacia-Fahrer hatte den anhaltenden Wagen wohl erst zu spät wahrgenommen und konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, es entstanden jedoch Schäden in Höhe von knapp 12.000 Euro an den beiden PKW.

Künzelsau-Gaisbach: Einbruch in Garage

Unbekannte stahlen in der Nacht von Montag auf Dienstag technische Geräte aus einer Garage in Künzelsau-Gaisbach. Die Täter gelangten im Zeitraum zwischen 19 und 6 Uhr in die Garage in der Margeritenstraße und entwendeten daraus mehrere Motorsägen. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Personen rund um die Margaritenstraße beobachten konnten, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Künzelsau zu wenden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07940 9400 entgegengenommen.

Künzelsau-Kocherstetten: Wegweiser beschädigt – Zeugen gesucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte in Künzelsau-Kocherstetten ein Verkehrsschild und fuhr danach einfach davon. Vermutlich war der Fahrer eines LKW oder eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs im Zeitraum zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 8.30 Uhr, mit dem Schild an der Kreuzung Haller Straße/ Mäusdorfer Straße/ Vogelsberger Steige kollidiert. Der Wegweiser wurde durch den Zusammenstoß verbogen und aus seiner Verankerung im Boden gerissen. Dabei entstanden Schäden in Höhe von rund 1.000 Euro. Das Polizeirevier Künzelsau sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise auf den Verursacher des Schadens geben können. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07940 9400 zu melden.

Niedernhall: Spur nicht gehalten – Unfall verursacht

Auf einer Landstraße bei Niedernhall verunfallte am Dienstagnachmittag ein 27-Jähriger mit seinem Audi. Der Mann fuhr gegen 14 Uhr von Weißbach in Richtung Ingelfingen als ihm auf Höhe von Niedernhall ein brauner oder orangefarbener Klein-LKW auf seiner Fahrspur entgegenkam. Um eine Kollision zu vermeiden musste der Audi-Fahrer ausweichen und kam dabei mit seinem Wagen von der Straße ab. Der Audi und einige Sträucher am Straßenrand wurden dabei beschädigt. Ohne sich um den verursachten Unfall zu kümmern fuhr der LKW weiter. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise auf den Klein-LKW und seinen Fahrer haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07940 9400 beim Polizeirevier Künzelsau zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*