Fahrbahninstandsetzung Provinzstraße von Herbststraße bis Pankower Allee

Bridge River Berlin Architecture  - fx_dreams / Pixabay
fx_dreams / Pixabay


Das Reinickendorfer Straßen- und Grünflächenamt wird vom 7. bis zum 30. Oktober 2021 die Fahrbahn in der Provinzstraße zwischen Herbststraße und Pankower Allee erneuern.

Die Bauarbeiten erfolgen zwei Abschnitten. Die Provinzstraße bleibt in Richtung Süden als Einbahnstraße befahrbar. Im ersten Bauabschnitt wird die Westseite der Fahrbahn, im zweiten Abschnitt die Ostseite einschließlich des provisorisch verschlossenen Baugrabens der Berliner Wasserbetriebe (BWB) erneuert. Um die Verkehrsführung in der Provinzstraße zu gewährleisten, muss die Bauausführung der Arbeiten der BWB in der Provinzstraße zwischen Pankower Allee und Drontheimer Straße für diesen Zeitraum unterbrochen werden.

Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet.

Die Baukosten betragen rund 400.000 Euro und werden aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert.

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Faktencheck: Tauben sind keine Ratten der Lüfte!