Faktencheck: FFP-2 Masken contra Medizinische Masken – Im Alltagsgebrauch kein Unterschied?- Bayern / BW

Maskenvergleich FFP2 vs. Medizinische Masken - Foto Copyright RayMedia.de (Bild darf unverändert mit Quellenangabe genutzt werden)

Corona Faktencheck bei FFP-2 Masken im vergleich zu  Medizinischen Masken : Markus Söder (B) versus Winfried Kretschmann (BW) ?

Faktencheck bei FFP-2 Masken im vergleich zu  medizinischen Masken, auch OP-Masken genannt – Im Alltagsgebrauch kein Unterschied?- Beispiel sind 2 große Bundesländer wie  Bayern und Baden-Württemberg.

Seit ein paar Monaten sind die beiden Bundesländer direkt vergleichbar. In Baden-Württemberg besteht hauptsächlich  die Maskenpflicht mit Medizinischen/OP-Masken und in Bayern die FFP-2 Maskenpflicht. Das hat man bei der Ländergrenzen überschreitendem Bahnverkehr sichtlich gemerkt und man musste dann die Masken eventuell wechseln. Uns sind viele unschöne Fälle gemeldet worden, weil Bürger im Grenzgebiet wie zum Beispiel Main-Tauber-Kreis (BW)  zu Main-Spessart-Kreis (B) einkaufen waren und diesen in Bayern dann nur Ihre medizinische Maske aufgezogen hatten. Sie mussten sich vom Verkaufspersonal, teilweise aggressive, Aufforderungen zum aufsetzten einer FFP-2 Maske, anstatt OP-Maske auf sich ergehen lassen. Verständlich dahingehend, das das Personal dazu angehalten war, dies zu fordern, da es ja unter Strafe stand, wenn man Läden ohne eine FFP-2 Maske betrat.

War es nötig?

Ob es nötig ist, überhaupt eine Schutzmaske zu tragen, wäre eine wissenschaftliche Frage. Aber Politik entscheidet oft über die Wissenschaft hinweg. Trotz Warnungen zu Gesundheitsschädlichen folgen bei unsachgemäßer Nutzung, wurde die Pflicht unter Androhung von Strafen, durchgesetzt.

Und der Vergleich?

Also wenn man nun die letzten 4 Monate  ( Mai/21 – August/21) vergleicht, ist der Unterschied zwischen Bayern und Baden-Württemberg, bezüglich der Corona Fallzahlen Statistik, laut RKI (siehe Grafiken / Grafikkurve) so gut wie 0 ( Null).

de facto: 

Auf Wissenschaftler wurde auch hier anscheinend nicht sehr viel gehört und möglicherweise politisch ziemlich entschieden. Im Alltagsgebrauch scheint eine Sachgemäße Benutzung von FFP-2 Masken, im großen und ganzen, nicht möglich zu sein. Kein Unterschied bedeutet aber dann de facto die FFP-2 Maskenpflicht zu beenden!

 

Quelle: RK/Arcgis Bayern, 28.08.2021
Quelle: RK/Arcgis BW, 28.08.2021

.red.Ray. ,
Wertheim24,
28.08.2021

 

 

Faktencheck: Viele Corona Nachrichten über andere Länder sind übertrieben – Beispiel Indien