Feuerwehr News : ▷ FW Ludwigshafen: Gefahrstoffaustritt in Ludwigshafen Nachtweide

Firefighters Fireman Water
metaliza01 / Pixabay Symbolbild


26.10.2020 – 17:09

Feuerwehr Ludwigshafen

Ludwigshafen (ots)

(MM) AM 26.10.2020 um 14:41 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Gefahrstoffaustritt in die Nachtweide gerufen.

In einer Lagerhalle für Gefahrstoffe wurde beim Umlagern einer Palette mit mehreren Kleingebinden Ameisensäure (85%), ein Kleingebinde beschädigt. Es traten ca. 35 l Produkt innerhalb der Lagerhalle aus.

Die Feuerwehr hat unter Chemikalienschutzkleidung die Ameisensäure mit Bindemittel aufgenommen und den defekten Behälter in einem Überfass gesichert.

Für die Umgebung bestand zu keiner Zeit eine Gefährdung.

Im Einsatz war die Feuerwehr Ludwigshafen mit 29 Einsatzkräften und 8 Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ludwigshafen

Telefon: +49 621-658 295 299
E-Mail: presse.feuerwehr@ludwigshafen.de
www.feuerwehr-lu.de

Original-Content von: Feuerwehr Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016