Feuerwehr News : ▷ FW-M: Taxi fängt Feuer (Johanneskirchen)


31.03.2021 – 16:23

Feuerwehr München

FW-M: Taxi fängt Feuer (Johanneskirchen)

München (ots)

Mittwoch, 31. März 2021, 14.26 Uhr; Freischützstraße

Am Nachmittag hat ein brennendes Taxi für eine kurzzeitige Verkehrsbeeinträchtigung gesorgt.
Der Integrierten Leitstelle München ist ein brennender Pkw gemeldet worden. Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte konnten die Rauchsäule bereits von weitem erkennen. Bei der Ankunft stand das am Straßenrand geparkte Taxi bereits im Vollbrand. Umgehend begann ein Trupp mit Atemschutz und einem C-Rohr die Brandbekämpfung. Nach etwa 30 Minuten war der Brand gelöscht. Während der Löschmaßnahmen war die Freischützstraße nur einspurig befahrbar, wodurch es zu leichten Verkehrsbehinderungen kam.
Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.
Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen übernommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

(ost)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*