Feuerwehr News : ▷ FW-MG: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Fire Rescue Fire Fighter Blue Light
Offenburg / Pixabay


22.11.2020 – 02:51

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Giesenkirchen, 21.11.2020, 23:31 Uhr, RuckesMönchengladbach-Giesenkirchen, 21.11.2020, 23:31 Uhr, Ruckes (ots)

Um 23:31 Uhr meldeten Passanten eine starke Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in Giesenkirchen. Dort kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Kellerbrand.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Treppenraum des Mehrfamilienhauses bereits vollständig verraucht, die Bewohner im Erdgeschoss konnten ihre Wohnung aber noch vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen. In einer Wohnung im ersten Obergeschoss befand sich noch eine ältere Dame. Ein Trupp betreute die Dame in Ihrer Wohnung. Sie wurde im weiteren Verlauf mit einer Fluchthaube ins Freie gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Vorsorglich wurde sie in ein Krankenhaus im Stadtgebiet transportiert. Zeitgleich ging ein zweiter Trupp zur Brandbekämpfung in den Keller vor, der den Brand schnell unter Kontrolle brachte.

Weitere Trupps führten dann die Nachlöscharbeiten durch. Das Haus wurde von der NEW‘ Strom stromlos geschaltet und von der NEW‘ Gas wurde die Gasversorgung abgeschaltet.

Das Mehrfamilienhaus ist zurzeit nicht bewohnbar, weil keine Strom- und Gasversorgung vorhanden ist. Die Bewohner sind bei Verwandten und Bekannten untergekommmen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Abrollbehälter-Atemschutz des Technik- und Logistikzentrums (Holt), die Einheit Giesenkirchen der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzt, das Versorgungsunternehmen NEW‘ Strom und Gas und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Mario Valles-Fernandez

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*