Feuerwehr News : ▷ FW Stockach: Einsatzreiches Wochenende mit fünf Einsätzen für die Freiwillige …

Ehrenamt Fire Vehicles
Fachdozent / Pixabay


06.06.2021 – 14:18

Freiwillige Feuerwehr Stockach

FW Stockach: Einsatzreiches Wochenende mit fünf Einsätzen für die Freiwillige Feuerwehr Stockach.

Stockach (ots)

Am 04.06.2021 wurde die Abteilung Kernstadt um 20:46 Uhr zu einem Brand in einem Gebäude gerufen. Eine Rutschmatte hatte im Eingangsbereich eines Wohnhauses gekokelt und der dadurch entstandene Brandrauch zog in die Wohnräume.
Die Feuerwehr brachte die Person ins Freie und öffnete die Fenster der Wohnung zum Lüften. Mit einer Wärmebildkamera wurde nach der Brandursache gesucht.
Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften vor Ort. Neben der Feuerwehr waren auch Polizei und Rettungsdienst vor Ort. Nach 45 Minuten war dieser Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Am selben Abend (04.06.2021) wurde um 22:14 Uhr eine Gruppe der Abteilung Stadt zur Überlandhilfe nach Mühlingen alarmiert. Zur Unterstützung bei einem Gebäudebrand wurden die Drehleiter und ein Löschfahrzeug hinzugerufen.
Für die Feuerwehr Stockach war dieser Einsatz nach drei Stunden beendet. Zur Überlandhilfe waren 10 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Am 05.06.2021 wurde die Feuerwehr Stockach um 19:55 Uhr erneut alarmiert. Ein Keller in einer Doppelhaushälfte war verraucht. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits alle Personen aus dem Gebäude.
Ein Atemschutztrupp ging mit einem C-Rohr in das Gebäude vor und fand in einem Technikraum ein brennendes Elektrogerät und einen Schrank. Die Feuerwehr löschte den Brand ab und beförderte das Brandgut vor die Tür. Die Feuerwehr war mit 21 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen vor Ort. Weitere 10 Einsatzkräfte waren im Gerätehaus in Bereitstellung.

Nachdem nach einer Stunde der Einsatz beendet war, wurde über Funk erneut die Drehleiter zur Überlandhilfe angefragt. Für Nachlöscharbeiten von dem Brand vom 04.06.2021 wurde somit das Fahrzeug mit drei Personen drei Stunden lang nach Mühlingen gerufen.

Am Morgen des 06.06.2021 wurde um 08:41 Uhr die Feuerwehr zu einer Tür-Notöffnung nach Zizenhausen gerufen. Es wurde eine ältere hilflose Person in einer Wohnung vermutet.
Die Feuerwehr öffnete die Türe zerstörungsfrei. Vor Ort konnte keine Person vorgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016