„L(EA) rockt! – get together!“ : Hip-Hop-Formation und jugendliche LEA Wertheim Bewohnern Live

Archivbild RayMedia.de

„L(EA) rockt! – get together!“ So heißt ein neues Projekt, das junge Flüchtlinge und Jugendliche aus Wertheim gemeinsam auf die Bühne bringen will. In gemeinsamen Tanz- und Musikworkshops sollen sie sich begegngen und eventuelle Berührungsängste abbauen. Starten wird das musikalische Integrationsprojekt am Mittwoch, 17. Februar, mit einem Auftritt der Hip-Hop-Formation „Flamekeepers“ und jugendlichen Bewohnern der Lea Wertheim im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Insgesamt soll es 2016 zehn solcher Auftritte geben.
Initiator ist Andreas Blum, Dietenhan. Unterstützt wird er durch die kommunale und kirchliche Jugendarbeit sowie durch die Ehrenamtskoordination von Caritas und Diakonie. Schirmherr ist Oberbürgermeister Stefan Mikulicz.

Unterstütze Wertheim24.de mit einer Spende

Informationen zur LEA Wertheim bei Facebook ,
Stadtverwaltung Wertheim

Bilder „Wertheim zeigt Flagge“ Demo gegen den Brandanschlag Lea Reinhardshof 20.09.2015

http://wertheimerportal.de/bilder-wertheim-zeigt-flagge-demo-gegen-den-brandanschlag-lea-reinhardshof-20-09-2015/ 

Bildergalerie Empfang der ersten Flüchtlinge an der LEA ,Polizei Akademie Wertheim, 13.09.2015 

http://wertheimerportal.de/bildergalerie-empfang-der-ersten-fluechtlinge-an-der-lea-polizei-akademie-wertheim-13-09-2015