LEA Wertheim : Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Kirchenzentrum Wartberg

Angekündigt war ein Gespräch mit ehrenamtlich tätigen Menschen aus dem Landkreis. Sehr schnell kristallisierte sich die Flüchtlingsarbeit als Themenschwerpunkt heraus. Sie bestimmte die Veranstaltung im Vorfeld der Landtagswahlen, zu der heute Ministerpräsident Winfried Kretschmann ins Kirchenzentrum Wartberg gekommen war.
Vertreter von Helferkreisen aus dem ganzen Landkreis nutzten die Gelegenheit, Kretschmann ihre Fragen und Probleme vorzutragen. Dabei wurde deutlich: Die Zusammenarbeit mit den Kommunen funktioniert hervorragend. Das bestätigten für Wertheim ausdrücklich auch die Mitglieder von „Willkommen in Wertheim“. Allerdings knirscht und hakt es mit der Landkreisverwaltung und weiteren behördlichen Instanzen. Von bürokratischen Hemmnissen war die Rede, die Helfer fänden kein Gehör, es fehle an partnerschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
Kretschmann sagte zu: „Darum kümmere ich mich.“ Er will eine Veranstaltung für alle Helferkreise im Landkreis initiieren, „bei der Sie Ihre Fragen denen vortragen können, die dafür unmittelbar zuständig sind.“

Ministerpräsident Kretchmer Warberg LEA Wetheim info Facebook 03.03.2016 2

Informationen zur LEA Wertheim bei Facebook ,
Stadtverwaltung Wertheim

Bilder „Wertheim zeigt Flagge“ Demo gegen den Brandanschlag Lea Reinhardshof 20.09.2015

http://wertheimerportal.de/bilder-wertheim-zeigt-flagge-demo-gegen-den-brandanschlag-lea-reinhardshof-20-09-2015/ 

Bildergalerie Empfang der ersten Flüchtlinge an der LEA ,Polizei Akademie Wertheim, 13.09.2015 

http://wertheimerportal.de/bildergalerie-empfang-der-ersten-fluechtlinge-an-der-lea-polizei-akademie-wertheim-13-09-2015