Online-Tagungen zur Geodateninfrastruktur in der kommunalen Praxis: Baden-Württemberg.de

Heidelberg Castle Heidelberg Castle  - KibusMedia / Pixabay
KibusMedia / Pixabay


In einer Online-Veranstaltungsreihe für Kommunen werden die Chancen der Geodateninfrastruktur im Kontext der Bauleitplanung aufgezeigt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Ab sofort wird es für Städte und Gemeinden einfacher, ihre Bebauungs- und Flächennutzungspläne digital für die eigenen Aufgaben und darüber hinaus zu nutzen. Ermöglicht wird dies durch Webservices und Digitalbausteine der Geodateninfrastruktur, die sich nahtlos in die Prozesse von Bau- und Planungsämtern, Baurechtsbehörden und so weiter integrieren lassen.

Bei der Veranstaltungsreihe des Ministeriums gemeinsam mit dem Landkreistag, dem Städtetag und dem Gemeindetag werden die Vorteile rund um die Bauleitpläne gezeigt und wie es in der Praxis funktionieren kann.

Die drei Veranstaltungen finden am 12. November 2021, 30. November 2021 und am 8. Dezember 2021, jeweils von 9:30 bis 12:15 Uhr statt.

Geoportal Baden-Württemberg: Anmeldung zu den Veranstaltungen

Quelle : Baden-Württemberg.de

Bilder: Titel Symbolbilder Baden-Württemberg by Pixabay.com / Baden-Württemberg.de

Faktencheck: Tauben sind keine Ratten der Lüfte!