phoenix live: Plenartagung des Europäischen Parlaments mit der Rede des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron, Dienstag, 17. April 2018, ab 9.45 Uhr

FelixMittermeier / Pixabay


Bonn (ots) – In dieser Woche kommt das Europäische Parlament in Brüssel zusammen, um über Europas Zukunft zu diskutieren. Ein Höhepunkt des Treffens ist die Plenardebatte mit Emmanuel Macron am Dienstag, 17. April 2018: Der französische Präsident ist der vierte in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der mit den Abgeordneten und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über die Zukunft Europas spricht. phoenix überträgt die Debatte live ab 9.45 Uhr.

In der Sendung „Vor Ort“ beschäftigt sich Moderator Stephan Kulle bereits ab 9.00 Uhr mit aktuellen Themen im Vorfeld der Sitzung. Außerdem ist phoenix-Reporter Klaus Weber in Brüssel, um das Geschehen zu kommentieren und Interviews zu führen. In Planung sind Gespräche mit Manfred Weber, dem Fraktionsvorsitzenden der Europäischen Volkspartei im Europäischen Parlament, und Johannes Hahn, EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen.

Auf der Tagesordnung des Parlaments steht anlässlich des Facebook-Skandals auch eine Debatte über den Missbrauch personenbezogener Daten von EU-Bürgern. Weitere Themen sind unter anderem eine Abstimmung über neue Recyclingziele und verbindliche Ziele zur Verringerung des CO2-Ausstoßes.

http://ots.de/W3TXjz

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011