POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.04.2024 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-EL: Meppen - Verkehrsunfall | Presseportal
Foto: RayMedia.de

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Schöntal/Berlichingen: Zwei Verletzte bei Brand
Bei einem Brand am Freitagmorgen in Berlichingen wurden zwei Personen verletzt. Das Feuer brach gegen 10.40 Uhr in einem unbewohnten Einfamilienhaus in der Straße „Höhenring“ aus. Dort wurden zur Brandzeit Handwerksarbeiten durchgeführt. Die vor Ort arbeitenden 41 und 47 Jahre alten Männer zogen sich beim Versuch die Flammen zu löschen Verletzungen zu. Der Jüngere musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Sein Kollege wurde leicht verletzt. Durch die Feuerwehr konnte der Brand zeitnah gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen wird die Schadenshöhe auf circa 100.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: +49 (0) 7131 104-1010
E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de