POL-PDLD: Rohrbach – Landstraße aufgrund Unfall gesperrt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Rohrbach - Landstraße aufgrund Unfall gesperrt

Rohrbach (ots)

Am Montagmorgen, gegen 11 Uhr kam ein 39-jähriger Lkw-Fahrer auf der L493 zwischen Rohrbach und Herxheim aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der LKW-Fahrer verriss daraufhin das Lenkrad und der LKW kippte neben der Fahrbahn auf das Dach. Der LKW hatte Rindenmulch geladen, welches sich über die Fahrbahn verteilte. Die Landstraße musste für die Reinigungsarbeiten und die Bergung des LKW gesperrt werden. Der 39-jährige LKW-Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Rillig

Telefon: 06341-287-2003
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben