POL-PDNR: Presseerstmeldung – schwerer Verkehrsunfall L 254

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-NOM: Diebstahl von Diesel-Kraftstoff aus 3 LKW

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Dattenberg/Rothe Kreuz (ots)

Auf der L 254 zwischen Rothe Kreuz und Reidenbruch kam es heute Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem u.a. ein unfallbeteiligter Linienbus von der Fahrbahn abkam und aktuell geborgen werden muss. Der Fahrer ist verletzt und ins Krankenhaus verbracht worden. Aktuell laufen noch Bergungsmaßnahmen und erste Unfallspurensicherungen.
Es folgt im Laufe des Morgens eine ausführliche Folgepressemeldung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein
Pressestelle

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben