Polizei Berichte Region Neckar-Odenwald-Kreis 27.10.2020

Police Cop Emergency Symbol Law  - Fleimax / Pixabay
Fleimax / Pixabay

 

 

Mosbach: Fußgänger verursacht Unfall

Folgenschwer hätte ein Unfall am Montagmittag auf der Odenwaldstraße in Mosbach enden können. Ein 55-jähriger Fußgänger hatte unmittelbar vor einem Tanklastzug die Fahrbahn betreten. Der Abstand zu dem herannahenden Fahrzeug war so gering, dass sogar der Notbremsassistent des Lastwagens auslöste. Der 32-jährige Lastwagenfahrer konnte deshalb gerade noch rechtzeitig anhalten. Der Fahrer eines nachfolgenden Transporters konnte ebenfalls noch rechtzeitig bremsen. Vermutlich zu spät erkannte dann ein 59-jähriger BMW-Fahrer die Gefahrenstelle. Er fuhr auf den Transporter auf, so dass an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro entstand.

Haßmersheim: Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Zeugen sucht der Polizeiposten Aglasterhausen nach der mutwilligen Beschädigung mehrerer Fahrzeuge in der Nacht von Freitag auf Samstag im Tannenweg in Haßmersheim. Da dort im Zeitraum ein mit mehreren Personen besetzter, älterer heller BMW aufgefallen ist, sucht die Polizei nicht nur Zeugen der Straftaten, sondern auch Personen, die Hinweise auf den BMW geben können. Der Polizeiposten Aglasterhausen ist unter der Telefonnummer 06261 9177080 erreichbar.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016