Seckach: Sachbeschädigung durch Farbschmierereien – Zeugen gesucht

Buchstaben "KRS"


 

 

Seckach: Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

Vermutlich im Zeitraum von Montag, 23. März, bis Mittwoch, 25. März, beschmierten unbekannte Täter eine Wand am Bahnhof in Seckach. Mit grüner Farbe malten sie die Buchstaben „KRS“ auf eine blaue Stützwand. Der Gemeinde Seckach entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die möglichen Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Adelsheim unter der Telefonnummer 06291 64877 0, zu melden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016