Stadt Wertheim und Partner präsentierten sich in Külsheim

Blick auf Wertheim am Main , RayMedia.de

Standortwerbung beim Regionaltag in Külsheim

 

Regen Zuspruch verzeichnete der Präsentationsstand der Stadt Wertheim am Regionaltag in Külsheim am Sonntag. Foto: Stadt Wertheim

 

Auf Einladung der Bürgerinitiative „pro Region“ Heilbronn-Franken präsentierte sich die Stadt Wertheim am Sonntag beim 20. Regionaltag in Külsheim. An einem Gemeinschaftsstand zeigten Stadtverwaltung, Referat Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, die Tourismus Region Wertheim GmbH (TWG), Value Retail („Wertheim Village“) und die Erwin Hymer World die Qualität und Vielfalt des Standorts auf.

Bei sommerlichem Wetter herrschte am Wertheimer Präsentationsstand während der gesamten Veranstaltung rege Frequenz. Insbesondere die neuen Standortmarketing-Flyer „12 Sterne für Wertheim“, „Kinderbetreuung“, „Schulen“, „Wohnen“ und „Technologie- und Wirtschaftszentrum“ interessierten die Gäste des Regionaltages. Die Stadt Wertheim stellt diese Flyer im Rahmen ihres verstärkten Standortmarketings auch den Unternehmen in sogenannten „Willkommenskuverts“ kostenfrei zur Verfügung und unterstützt sie damit bei der Gewinnung von Fachkräften.

Die Mitarbeiter der Verwaltung informierten außerdem über das Angebot an Wohnbauflächen und sofort verfügbare Industrie- und Gewerbeflächen. Am Wirtschaftsstandort Wertheim stehen mehr als 230.000 m² für die Ansiedlung von Unternehmen und zur Realisierung ihrer innovativen Ideen zur Verfügung.

Die TWG stellte die Ferienregion Wertheim sowie das Freizeit- und Erholungsangebot von Wertheim ausführlich vor. Mitarbeiterin Natalja Kiefel war erfreut über das rege Interesse der Besucher zum Thema „Route der Genüsse“ und „Romantische Straße“. Immer wieder gefragt waren auch Informationen zu Rad- und Wanderwegen rund um Wertheim.

Interessierte haben sich auch gezielt nach den Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt und dem Wertheim Village erkundigt. Der speziell zu diesem Thema neu aufgelegte Flyer „Einkaufen & Erleben“ war wie gewohnt sehr beliebt bei den Gästen am Präsentationsstand.

Die Erwin Hymer World präsentierte die „Welt des Caravanings in einer neuen Dimension“ und informierte über das umfangreiche Angebot zur Anmietung von Reisemobilen und Caravans im Center in Wertheim.

Wirtschaftsförderer Jürgen Strahlheim war überzeugt, dass auch die 20. Auflage des Regionaltages in Külsheim ein gutes Marketinginstrument zur überregionalen Positionierung und Vermarktung des Standorts Wertheim als Wirtschafts-, Freizeit- und Einkaufszentrum war.

 

Quelle : Wertheim.de