Stadtverwaltung Wertheim: Corona Ansteckungsgefahr – Stadtwerke Wertheim bis Mitte Februar geschlossen

Stadtwerke Wertheim Foto : RayMedia.de

Mitarbeiter weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar

Als Energieversorger in den Bereichen Strom, Erdgas, Trinkwasser und Wärme tragen die Stadtwerke Wertheim Verantwortung für über 20.000 Menschen in der Region. Aufgrund der aktuellen Lage haben sich die Stadtwerke zum Schutz der Bevölkerung und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu entschlossen, ab dem 26. Januar bis vorerst einschließlich 14. Februar für den Publikumsverkehr zu schließen.

Besucher und Kunden können den Energieversorger über Telefon 09342 / 909-222, per E-Mail an kundencenter@stadtwerke-wertheim.de, über das Kontaktformular auf der Webseite oder über das Onlineportal  kontaktieren.

Gerne können sie das Anliegen auch per Posteinwurf mitteilen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke melden sich umgehend zurück.

Die Kasse ist während des genannten Zeitraums ebenfalls geschlossen. Alle Bareinzahler werden in diesem Zeitraum gebeten, ihre Zahlungen zu überweisen. Fragen hierzu werden unter der Telefonnummer 09342 / 909-156 beantwortet. Die Stadtwerke Wertheim bitten um Verständnis.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016