Wähler Koalitionspuzzle? Kommentar zu Koalitions-Wirrwarr

Berlin Reichstag The German Volke
icke_63 / Pixabay

 

Berlin (ots)

Kommentar zu Koalitions-Wirrwarr

Wenn am kommenden Sonntag endlich gewählt ist, dürfte vielen Bürgern die Wahlurne wie eine Lostrommel erscheinen. Denn nur eines ist am späten Abend wohl sicher: Wie viele Prozente haben die einzelnen Parteien gewonnen, wie viele Abgeordnete werden sie voraussichtlich in den neuen Bundestag schicken können. Unsicher ist jedoch eines, und das wohl über viele Wochen hinweg: Was die Gewinner und Zugewinner, die Gerupften und Geschlagenen mit dem Ergebnis und dem vermeintlichen Wählerwillen anzufangen gedenken.

Wen auch immer man fragte zum großen Koalitionspuzzle, die Antwort war: Hauptsache, wir kommen heil aus dieser Wahl heraus. Alles andere ist uns egal. Zwei Partner werden dann schon zu finden sein. Nur eine GroKo dürfte es nicht mehr geben. Weil SPD-Vize Kevin Kühnert damit droht, sonst zurückzutreten. Aber vielleicht ist am Ende auch das egal.

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/