Wahlbeteiligung um 16.00 Uhr: 57,9 Prozent

Cars Vehicles Traffic Buildings  - Antonio_Cansino / Pixabay
Antonio_Cansino / Pixabay


Die Wahlbeteiligung um 16.00 Uhr lag bei 57,9 Prozent und damit 2,4 Prozentpunkte niedriger als 2017.

Die höchste Wahlbeteiligung wurde um 16.00 Uhr aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf gemeldet (62,6 Prozent), die niedrigste aus dem Marzahn-Hellersdorf mit 54,1 Prozent.

Die Landeswahlleiterin, Petra Michaelis, ruft alle Wahlberechtigten, die noch nicht gewählt haben, dazu auf, noch bis 18 Uhr im Wahllokal die Stimme abzugeben.

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Faktencheck: Tauben sind keine Ratten der Lüfte!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*