Wertheim: Kreuzung Kembach Höhefeld – Ein Verletzter und 12.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Rescue Emergency Medical Services  - DerManuW / Pixabay
DerManuW / Pixabay


 

 

 

Wertheim: Ein Verletzter und 12.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Ein 31-Jähriger wurde bei einem Unfall am Samstagmorgen bei Wertheim leicht verletzt. Der Mercedes-Fahrer kollidierte gegen 8 Uhr an der Kreuzung „Kembach“ mit „Höhefeld“ mit einem 43-jährigen Citroen-Fahrer. Der Mercedes-Fahrer war von Urphar kommend in Richtung Bötigheim unterwegs, als er in der Kreuzung mit dem in Richtung Kembach fahrenden Citroen-Lenker kollidierte. Durch den Aufprall wurde der Mercedes auf ein Verkehrsschild geschleudert und beschädigt dieses. Der 31-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*