Wertheim: Nina Heß unter den Besten im Land – OB Torrez ehrt erfolgreiche Auszubildende

Nina Heß gehört landesweit zu den besten Verwaltungsfachangestellten. Foto: Stadt Wertheim

 

Die Ausbildung bei der Stadt Wertheim überzeugt – und zwar landesweit. Das beweist zum dritten Mal in Folge der herausragende Prüfungsabschluss als Verwaltungsfachangestellte. Dieses Jahr hat ihn Nina Heß erreicht. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez gratulierte der jungen Kollegin im Rahmen der Gemeinderatssitzung am Montag und überreichte Blumen sowie einen Buchgutschein.

Nina Heß hat ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte am 1. September 2018 im Wertheimer Rathaus begonnen. Vor dem Prüfungsausschuss des Regierungspräsidiums Karlsruhe erreichte sie im Februar dieses Jahres die Gesamtnote „sehr gut“ mit 93 von 100 möglichen Punkten. Damit gehört Nina Heß zu den zehn besten Prozent der insgesamt 571 Absolventen ihres Abschlussjahrgangs. „Das macht uns sehr stolz“, sagte Herrera Torrez, „und ist fast schon Tradition“. In den Vorjahren gehörten Sanna Fiederling und Gloria Hergenhan landesweit zu den besten Auszubildenden.

Seit Abschluss ihrer Ausbildung arbeitet Nina Heß im Referat Personal, Organisation und Digitalisierung.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016