Wertheim: Spessartstraße – LKW „parkt“ auf Auto

Technology Police Car Roof
fsHH / Pixabay Polizei im Einsatz


 

 

 

Wertheim: LKW „parkt“ auf Auto

Vermutlich übersehen hat ein 62-Jähriger den VW eines 78-Jährigen, als er mit seinem LKW rückwärtsfuhr. Der Sattelzug-Fahrer war am Dienstagabend an der Einmündung der Spessartstraße in die Leonhard-Karl-Straße am Rangieren. Ein 78-Jähriger musste mit seinem VW Tuareg gegen 18.30 Uhr hinter dem Laster anhalten. Der LKW rangierte in der Einmündung der Spessartstraße in die Leonhard-Karl-Straße in einen Halteplatz. Hierbei fuhr der 62-Jährige mit seinem Sattelzug rückwärts auf den Tuareg auf. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*