Wertheim: Zwei fahren rückwärts, dann kracht’s – Um Discounter Parkplatz gekämpft ?

 

Polizei im Einsatz


 

 

 

Wertheim: Zwei fahren rückwärts, dann kracht’s

Weil zwei Autofahrer am Mittwochmittag gleichzeitig rückwärts ausparkten, kam es auf dem Parkplatz eines Discounters in Wertheim zum Unfall. Gegen 12 Uhr setzte ein 68-Jähriger seinen Mercedes auf dem Parkplatz zurück um zu einer freien Lücke zu gelangen. Gleichzeitig parkte ein 58 Jahre alter Mann mit seinem Ford rückwärts aus. Da beide Männer wohl nicht richtig geschaut hatten, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei entstanden Schäden in Höhe von rund 6.000 Euro.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016