▷ POL-BOR: Ahaus – Telefonbetrüger erfolglos

29.07.2021 – 13:00

Kreispolizeibehörde Borken

Ahaus (ots)

Eine Ahauserin erkannte am Mittwoch den Betrugsversuch schnell. Ein unbekannter Mann hatte sie angerufen und sich als Beauftragter des Bundesgerichtshofes ausgegeben. Er gab weiter vor, dass eine Forderung aus einem telefonischen Vertragsabschluss bestehen würde und wollte die Geschädigte dazu bringen, mit einem „Ja“ zu antworten. Diese fiel nicht auf den Mann herein und beendete das Gespräch, nachdem der Betrüger auch noch mit einer Vollstreckung in Rente, Sparbuch, Schmuck etc. drohte.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016