▷ POL-GT: Streit und Sachbeschädigung an der Sudheide – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz

08.06.2021 – 13:03

Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (FK) – Als ein Autofahrer am Montagvormittag (07.06., 11.35 Uhr) die Sudheide entlanggefahren ist, wurde er von einem entgegenkommenden Fahrradfahrer angesprochen. Der bislang unbekannte Zweiradfahrer schlug den Zeugenangaben nach auf den Pkw ein und schrie herum.
Dabei entstand an dem Pkw Sachschaden. Nach einem anschließenden Streitgespräch fuhr der Fahrradfahrer mit seinen Kindern weiter. Ein Kind fuhr auf einem Kinderrad, ein weiteres saß in einem Kindersitz auf dem Fahrradgepäckträger des Mannes.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Hinter dem Radfahrer soll noch eine Pkw-Fahrerin entlanggefahren sein.
Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016