▷ POL-OH: Pressemeldung der Polizeistation Lauterbach

Polizei im Einsatz

04.12.2020 – 18:16

Polizeipräsidium Osthessen

FuldaFulda (ots)

Eisplatte heruntergefallen Schotten (P) Am 03. Dezember gegen 16:00 Uhr befuhr ein 52-jähriger Fahrer mit ihrem weißen Kleintransporter der Marke Iveco mit Anhänger die Kreisstraße von der Bundesstraße herkommend in Richtung Burkhards. Nach Angaben des 52-jährigen kam ihm ein weißer Lkw der Marke Mercedes entgegen. Als sich die Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, löste sich bei dem Mercedes eine auf dem Fahrzeugdach befindliche Eisplatte und fiel herunter. Durch diese Eisplatte wurde die Windschutzscheibe und die Fahrzeugfront des Kleintransporters beschädigt. Auch der Außenspiegel einer auf dem Anhänger befindlichen Baumaschine wurde durch die Eisplatte beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel.06641-9710 oder 06044-989090. Am Kleintransporter entstand Sachschaden von 3.000 EUR

Gefertigt: Geiß, VA Polizeistation Lauterbach Lindenstraße 50 36341 Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016