16 Jahre alter Jugendlicher bei Unfall verletzt

Rescue Emergency Medical Services  - DerManuW / Pixabay
DerManuW / Pixabay Notarzt

 

Bericht aus dem Hohenlohekreis

Öhringen: Jugendlicher bei Unfall verletzt

Ein 16 Jahre alter Junge wurde am Dienstagnachmittag bei Öhringen verletzt. Der Jugendliche fuhr gegen 17.40 Uhr mit seinem Roller auf der Landstraße von Öhringen nach Neuenstadt. Auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Öhringen wollte ein 45-jähriger Autofahrer auf die Strecke einbiegen und übersah dabei wohl den Jungen auf seinem Krad. Es kam zur Kollision, bei der der Jugendliche vom Roller stürzte und verletzt wurde. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von insgesamt rund 5.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016