29-Jährige schwer verletzt – Autobahnunfall auf der Autobahn

Stefan_Schranz / Pixabay , Notarzt ,im Einsatz , Symbolbild


 

 

 

A81 / Boxberg – Ahorn: Autobahnunfall auf der Autobahn

Ein Skoda schleuderte am Mittwochnachmittag, gegen 16.00 Uhr, aufgrund von Aquaplaning auf der Autobahn 81 gegen die Leitplanke. Eine 29-Jährige verlor zwischen der Anschlussstelle Ahorn und Boxberg auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen. Dadurch prallte der in Richtung Würzburg fahrende Skoda gegen die rechte Schutzplanke, wurde von dieser nach links abgewiesen und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Die 29-Jährige wurde durch den Verkehrsunfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 35.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*