Bayerische Polizei – Einbruch in Mehrfamilienhaus – Täter entkommt unerkannt


20.02.2018, PP Unterfranken


WÜRZBURG / SANDERAU. Am Montagmittag hat ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus eine Wohnungstür aufgebrochen. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen, die inzwischen die Kriminalpolizei Würzburg übernommen hat.

Im Zeitraum zwischen 11.30 Uhr und 12.10 Uhr muss sich der Einbruch in dem Mehrfamilienhaus in der Friedenstraße dem aktuellen Sachstand nach ereignet haben. Im zweiten Stockwerk brach der Täter die Tür auf, um in die Wohnung zu gelangen. Insbesondere im Schlafzimmer machte sich der Einbrecher auf die Suche nach Wertgegenständen. Ob etwas fehlt, ist bislang noch unbekannt.


Wer am Montagmittag etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch in der Friedenstraße im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 mit der Kripo Würzburg in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/