Bayerische Polizei – Hochwertiges Silberbesteck bei Einbruch in Einfamilienhaus gestohlen


19.12.2018, PP Unterfranken


GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Neben einem hochwertigen Silberbesteck erbeutete ein Unbekannter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Laufe des Dienstages elektrische und elektronische Geräte. Den derzeitigen Erkenntnissen nach drang der Unbekannte gewaltsam über die Terrassentür in das Haus ein. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg auch nach Zeugen.

Alle Etagen des Hauses hatte der Täter in der Zeit von 08:15 Uhr bis 18:15 Uhr auf der Suche nach Beute durchwühlt. Bei seiner Heimkehr stellte der Bewohner des Hauses in der Eisertstraße neben dem angestellten Chaos, das Fehlen verschiedener Gegenstände im Wert mehrerer tausend Euro fest. Wie die Ermittlungen ergaben, drang der Täter gewaltsam über die Terrassentür in das Haus ein und machte sich mit der Beute unerkannt aus dem Staub.


Daher setzt die Aschaffenburger Kripo auch auf Hinweise aus der Nachbarschaft des Hauses. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge während der Tatzeit im Bereich der Eisertstraße gesehen haben, werden gebeten sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011