Bayern: Bayerischer Halbleiterkongress 2024 mit Staatsminister Hubert Aiwanger – Bayerisches Landesportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Architecture Flag Travel Building  - CSU-Fraktion / Pixabay
CSU-Fraktion / Pixabay

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Halbleiter sind unverzichtbare Grundlage vieler heutiger und zukünftiger Technologien, sie entscheiden die anstehenden Transformationsprozesse: Energiewende, Mobilitätswende oder Industrie 4.0. Bayern ist einer der europaweit führenden Standorte für die Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie. Was können wir tun, um die Europäische Halbleiterindustrie entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu stärken – auf Ebene Bayerns, der Bundesrepublik Deutschland und der EU? 

 

Diese Fragen sowie Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit in der Mikroelektronik sind Themen auf dem dritten Bayerischen Halbleiterkongress, zu dem wir Sie herzlich einladen:

 

Montag, 3. Juni 2024, ab 10 Uhr

Design Offices „Macherei“
Weihenstephaner Str. 12, 81673 München

 

Statements mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger können um 11:40 Uhr im Foyer aufgezeichnet werden. 

 

Das vollständige Programm finden Sie hier: halbleiterkongress.bayern

 

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 30. Mai 2024,  unter pressestelle@stmwi.bayern.de oder telefonisch unter 089 2162-2291 an.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

 

 

Ansprechpartnerin:

Tanja Gabler

Stv. Pressesprecherin

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers

Quelle :Bayern.de

Titel Bilder: Symbolbilder Bayern by Pixabay.com

https://wertheimerportal.de/faktencheck-tauben-sind-keine-ratten-der-luefte/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*