Medizincampus Niederbayern – Versprechen jetzt auch umsetzen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®


Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Nun ist es an Bayerns Wissenschaftsminister Markus Blume (CSU), das Projekt zur Umsetzung zu bringen. Die Region wird Blume daran messen, ob er all die Versprechungen auch umsetzen kann. Und klar ist auch: So wichtig der Medizincampus für die ärztliche Versorgung und die Strukturentwicklung in Niederbayern auch ist – er kann nicht das Ende der Fahnenstange sein. Damit holt die Staatsregierung erst mal nur nach, was in Artikel 3 der Bayerischen Verfassung steht: Sie „sichert gleichwertige Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern, in Stadt und Land“. In Zeiten, in denen landauf, landab kleine Krankenhäuser von der Schließung bedroht sind, werden sich die politisch Verantwortlichen in Bund und Land noch viel einfallen lassen müssen, um diesem Anspruch gerecht zu werden – in der Gesundheitsversorgung und darüber hinaus.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/notrufnummern-deutschland/