phoenix Live: Parlamentswahl in Katalonien – Donnerstag, 21. Dezember 2017, ab 09.00 Uhr

tvjoern / Pixabay


Bonn (ots) – «21-D» wird der Termin für die Neuwahl in Katalonien genannt, das Schicksal der Region steht am 21. Dezember auf dem Spiel. Können die separatistischen Parteien erneut eine Mehrheit erringen, wodurch der Machtkampf mit der Zentralregierung in Madrid wohl unvermindert weitergehen würde? Oder strömt die sogenannte «schweigende Mehrheit», die für einen Verbleib Kataloniens in Spanien ist, dieses Mal an die Urnen? Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Lager voraus.

Der Wahlkampf war bisher höchst ungewöhnlich: Einige Kandidaten sitzen unter dem Vorwurf der Rebellion in Untersuchungshaft, Ex-Regionalchef Carles Puigdemont dagegen kämpft aus dem «Exil» in Brüssel um Stimmen.

Wie geht die Wahl aus? Und wie ist die Stimmung in der Region? Wie schätzen die Korrespondenten in Barcelona die Lage ein? phoenix berichtet am Donnerstag ausführlich in den “vor Ort”-Strecken und der Sendung “der Tag” über die Parlamentswahl in Katalonien. Im Studio ist Experte Gabriel Gonzáles Zorrilla von der Deutschen Welle.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder “Wir sind Wertheim” , am Marktplatz ,11.September.2011