phoenix Unter den Linden: “Letzte Ausfahrt GroKo – Wer will die Macht?”, Montag, 4. Dezember 2017, 22.15 Uhr

FelixMittermeier / Pixabay


Bonn (ots) – Nun also doch? Kategorisch hatte Martin Schulz schon am Wahlabend die Fortsetzung der Großen Koalition ausgeschlossen. Die Union wollte daraufhin das Jamaika-Experiment zum Machterhalt ausprobieren. Nach dessen jähem Scheitern steht Angela Merkel mit ihrem Versuch, eine stabile, neue Bundesregierung zu schmieden, wieder ganz am Anfang. Nach der Intervention des Bundespräsidenten wollen nun die drei – politisch durchaus angeschlagenen – Parteichefs von CDU, CSU und SPD ausloten, ob nicht doch etwas geht in Sachen GroKo.

Aber hat die Große Koalition überhaupt eine Chance? Wer will sie und wer nicht? Ist sie die beste der möglichen Optionen und welche Alternativen gibt es? Das Ringen und Zaudern um die Macht – welche Auswirkungen hat es? Reicht das Vertrauen unter den Partnern? Diese und weitere Fragen diskutiert Michaela Kolster mit ihren Gästen bei Unter den Linden: Hans-Peter Friedrich, CSU, Bundestagsvizepräsident und Dietmar Bartsch, Die Linke, Vorsitzender Bundestagsfraktion.

http://ots.de/ky5zh

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder “Wir sind Wertheim” , am Marktplatz ,11.September.2011