POL-GS: Polizeistation Braunlage: Pressemeldung für den Zeitraum 21./22.05.2022

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-ANK: Diebstähle aus Booten in Ueckermünder Werften - Täter stellt sich

Polizeiinspektion Goslar

Goslar (ots)

1.)Sachbeschädigung im Kurpark Braunlage: Im Zeitraum zwischen Freitag, dem 20.05. ca. 19.00 Uhr und Samstag, dem 21.05.2022 ca. 06.45 Uhr beschädigen bislang unbekannte Täter im Kurpark eine Laterne, zerstören zwei Abfallbehälter und entfernen einen Abflussschachtdeckel.
Des Weiteren wird ein ehemaliger Bauwagen, welcher jetzt bemalt für die KITA „Bodezwerge“ im Kurpark zu Verfügung steht, beschädigt.
Hinweise auf die Verursacher liegen derzeit nicht vor. Hinweise erbittet die Polizei Braunlage durch Zeugen unter der Telefonnummer 05520/93260.

2.) Bislang unbekannte/r Täter verschaffen sich im Zeitraum zw. Freitag, dem 20.05. ca. 22.30 Uhr und Samstag, dem 21.05.22, ca. 06.55 Uhr durch eine nicht verschlossene Außentür Zugang zu einem Hotel in der Lauterberger Straße.
Im Hotel hebeln sie eine Bürotür auf und durchwühlen das Büro.
Ob Gegenstände entwendet wurden, kann bisher nicht gesagt werden. Eine Schadenshöhe steht noch nicht fest.

3.) Ein weiteres Hotel, diesmal in der Harzburger Straße wird von Tätern heimgesucht.
Hier gelangen er/sie durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Gebäude.
Im Gebäude hebeln sie mehrere Türen auf. U.a. auch eine Bürotür. Aus dem Büro werden mehrere Zimmerschlüssel entwendet, sowie eine Trinkgeldkasse geplündert. Des Weiteren lassen sie ein Sparschwein mit unbekannter Höhe an Trinkgeld aus dem Speisesaal des Hotels verschwinden.
Auch hier ist eine abschließende Schadenshöhe noch nicht bekannt.

4.) Ein weiteres Hotel in der Lauterberger Straße wird im genannten Zeitraum angegangen.
Hier gelangen der oder die Täter durch eine unverschlossene hintere Eingangstür in das Gebäude. Hier werden die Gasträume durchwühlt und dabei Bargeld in Münzrollen, ein PKW Schlüssel, sowie div. Zimmerschlüssel entwendet.
Die Schadenshöhe kann noch nicht angegeben werden.

5.) Und noch ein Einbruch in der gleichen Nacht wird angezeigt.
Diesmal ein Hotel in der Robert-Roloff-Straße in Braunlage.
Hier wird die Eingangstür aufgehebelt. Es werden im Erdgeschoss diverse Räumlichkeiten durchsucht u. u.a. aus einem Portemonnaie ca. 500 Euro Bargeld, mehrere Schachteln Zigaretten und zusätzlich eine Lederjacke entwendet.

In allen Fällen bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise zu dem, oder den Täter/n.
Es wird darum gebeten seine Liegenschaften stets gut zu sichern.
Hilfe zur richtigen Sicherung von Gebäuden bieten div. Versicherungsgesellschaften, sowie u.a. die Beratungsstellen der Polizei. Hingewiesen wird hier u.a. und insbesondere auf die Veranstaltungsreihe „Tag des Einbruchschutzes“.

i.A. Richter, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de