POL-OG: Kippenheim – Zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt – Korrektur

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Offenburg

Kippenheim (ots)

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag gegen 15:15
Uhr wollte eine Unfallbeteiligte den entstanden Schaden begutachten und wurde
hierbei zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Die 59-jährige
Citroenfahrerin wurde bei dem Vorfall vor dem Bürgerhaus schwer verletzt und in
eine Klinik verbracht. Beamte der Verkehrspolizei Offenburg haben die
Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

/EAS

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*