Straßenschild gestohlen / Unfallflucht – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz

Berichten aus dem Hohenlohekreis

Künzelsau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter beschädigte am Sonntag oder Montag mit seinem Fahrzeug einen in Künzelsau abgestellten Pkw und fuhr davon. Zwischen 11 Uhr am Sonntag und dem Folgetag, gegen 12 Uhr, prallte der Unfallverursacher vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den in der Straße „Am Buchs“ abgestellten Audi. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro zu kümmern oder die Polizei zu informieren, fuhr er davon. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Künzelsau, Telefon 07940 9400, zu melden.

Forchtenberg / Weißbach: Straßenschild gestohlen – Zeugen gesucht

Diebe entwendeten am vergangenen Wochenende ein Straßenschild zwischen Weißbach und Büschelhof. Zwischen Freitag,15 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, begaben sich die Unbekannten zu dem gelben Pfeilwegweiserstraßenschild mit der Aufschrift „Forchtenberg“, montierten dieses ab und nahmen es mit. Zudem bogen sie den Metallpfosten um, sodass dieser auf die Fahrbahn ragte. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise werden vom Polizeiposten Niedernhall unter der Telefonnummer 07940 8294 entgegengenommen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016