Unfall mit drei Fahrzeugen / Pflastersteine im Wald entsorgt / PKW entwendet

▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.11.2021 mit Berichten ...
Illegal entsorgte Pflastersteine im Gemeindewald zwischen Rittersbach und Muckental

 

 

Berichte aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Mosbach: Unfall mit drei Fahrzeugen – Bundesstraße 292 gesperrt

An einer temporären Ampelanlage auf der Bundesstraße 292 kam es am Montagmorgen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Transporterfahrer befuhr gegen 10 Uhr die Bundesstraße 292 in Richtung Sinsheim. Unmittelbar vor der Neckarbrücke übersah er die vor ihm aufgrund der Ampelschaltung haltenden Verkehrsteilnehmer und fuhr ungebremst auf den Ford eines 59-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford auf einen vor ihm wartenden Subaru aufgeschoben. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 25.000 Euro. Da der Sprinter von einem Abschleppdienst geborgen werden musste, war die Bundesstraße 292 für circa eine Stunde gesperrt.

Ravenstein-Merchingen: Mehrere Fahrzeuge beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter zerkratzte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Ulmenstraße in Merchingen drei Autos. Die Fahrzeugen, welche vor einem Wohnhaus geparkt waren, wurden durch den Täter in der Zeit von 21.30 Uhr bis 01.10 Uhr mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der Telefonnummer 06291 648770 beim Polizeiposten Adelsheim zu melden.

Mosbach: Einbruch dank Sicherheitsglas missglückt

Am frühen Montagmorgen versuchte ein Unbekannter mit Hilfe eines schweren Gegenstandes das Schaufenster eines Uhren- und Schmuckgeschäfts in der Mosbacher Fußgängerzone einzuschlagen. Ein Zeuge hatte gegen 03.30 Uhr laute Schläge wahrgenommen und die Polizei informiert. Die kurz darauf am Tatort eingetroffenen Beamten konnten nur noch feststellen, dass der Täter am Sicherheitsglas gescheitert, und bereits auf der Flucht war. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Zeugen die zur oben genannter Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 zu melden.

Mosbach: PKW entwendet

Ein Unbekannter entwendete in Mosbach ein Auto und flüchtete. Bereits in der Zeit von Donnerstag 18.00 Uhr bis Freitag 15.00 Uhr wurde ein vor einer Firma in der Bussestraße geparkter Fiat gestohlen. Das Polizeirevier in Mosbach, Telefonnummer 06261 8090, sucht nun Zeugen die Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges oder dem Täter geben können.

Mosbach: Ampel beschädigt und geflüchtet

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Wochenende eine Ampel in Mosbach und flüchtete. Vermutlich im Verlauf des frühen Freitagabends wurde eine Ampelanlage in der Pfalzgraf-Otto-Straße, auf Höhe der Gewerbeschule, durch einen Unbekannten beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

Aglasterhausen-Michelbach: Bauarbeiten lösen Fehlalarm aus

Am Freitagmorgen lösten Bauarbeiten im Keller eines Pflegeheims in Michelbach einen Brandalarm aus. Die Feuerwehr Michelbach war mit 8 Personen im Einsatz und konnte schnell feststellen, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, weshalb die Feuerwehr Aglasterhausen, welche bereits auf der Anfahrt war, wieder umkehren konnte.

Elztal-Rittersbach: Pflastersteine im Wald entsorgt

Bereits im September wurde eine große Anzahl von Pflastersteinen im Gemeindewald zwischen Rittersbach und Muckental illegal entsorgt. In der Zeit zwischen dem 10.09.2021 und dem 12.09.2021 wurde durch einen Unbekannten eine Vielzahl von Pflastersteinen im Wald entlang der Kreisstraße 3970 abgeladen. Die Polizei Mosbach, Telefonnumer 06261 8090, sucht nun Zeugen, welche Angaben zur Herkunft der Steine machen können oder zu oben genannter Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Notrufnummern Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*