Unfallflucht / Unfallbeteiligter gesucht / Versuchter Einbruch – Zeugen gesucht

Police Cop Emergency Symbol Law  - Fleimax / Pixabay
Fleimax / Pixabay

 

Berichte aus dem Hohenlohekreis

Bretzfeld-Adolzfurt: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter beschädigte in den letzten Tagen vermutlich mit seinem Fahrzeug einen Stromverteilerkasten in Bretzfeld-Adolzfurt. Zwischen Samstag und Montag fuhr der Unfallverursacher gegen den Verteilerkasten im Wacholderweg. Anstatt sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro zu kümmern, fuhr er davon. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, sich an das Polizeirevier Öhringen, Telefon 07941 9300, zu wenden.

Forchtenberg: Versuchter Einbruch – Zeugen gesucht

Einbrecher versuchten in der vergangenen Woche in eine Garage in Forchtenberg einzudringen. Die Täter begaben sich zwischen Mittwoch vergangener Woche und diesen Montag in die Michael-Kern-Straße und machten sich an dem Schließzylinder des Garagentors zu schaffen. Weshalb die Einbrecher von dem Garagentor abließen, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben oder Angaben zu dem Einbruchsversuch machen können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Niedernhall, Telefon 07940 8294, zu melden.

Künzelsau: Unfallbeteiligter gesucht

Nach einem Zusammenprall zweier Fahrzeugaußenspiegel sucht die Polizei nach dem Unfallbeteiligten und Zeugen des Unfalls. Am Montagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Skoda Fabia die Landstraße 1045 zwischen Morsbach und Künzelsau. Hierbei kam dem Mann ein dunkler Pkw, der scheinbar zu weit links fuhr, entgegen. Als sich beide Fahrzeuge passierten, kollidierten die linken Außenspiegel miteinander. Der 29-Jährige wendete sein Gefährt und fuhr zu der Unfallstelle zurück. Jedoch traf er dort nicht auf den anderen Unfallbeteiligten. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Künzelsau, Telefon 07940 9400, zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016