Wertheim : Abfall billig aber mit Handynummer entsorgt – Ordnungswidrigkeitenanzeige

Wertheim: Abfall billig entsorgt

Eine große Kühl-Gefrierkombination und Müllsäcke mit Haushaltsabfällen, alten Schuhen und Kleidung warf ein zunächst Unbekannter auf einen Waldweg zwischen dem Wertheimer Hymerring und dem dortigen Sportplatz. Zu seinem Pech hatte der Täter übersehen, dass in dem Müll ein Zettel mit seiner Handynummer steckte. So konnte die alarmierte Wertheimer Polizei rasch ermitteln, dass es sich bei dem Müllentsorger um einen 23-Jährigen aus dem hessischen Hanau handelte. Der Mann gab zu, dass es sich um seinen Abfall handelt, allerdings behauptete er, dass er alles als Sperrmüll rausgestellt habe. Trotzdem wird er eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erhalten und er musste alles wieder abholen.

 

PP Heilbronn