Wertheim: Fehler beim Aussteigen – Eine Person verletzt – Sachschaden circa 1.500 Euro

Rotkreuz-Klinik , Krankenhaus Wertheim

 

 

Wertheim: Fehler beim Aussteigen – Eine Person verletzt

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 20.20 Uhr in der Nassiger Straße in Wertheim. Ein 42-Jähriger wollte in der Nassiger Straße aus einem haltenden Fiat aussteigen und übersah hierbei vermutlich einen vorbeifahrenden 22-Jährigen mit seinem Toyota. Der Wagen des 22-Jährigen kollidierte mit der hinteren Türe des Fiat, aus welcher der 42-Jährige gerade aussteigen wollte. Der Mann wurde durch die Türe am Kopf getroffen und wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 1.500 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016