LPI-EF: Trunkenheitsfahrten | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Der reizvollen Versuchung, nach dem Genuss alkoholischer Getränke, mit einem E-Scooter schnell nach Hause zu kommen, fielen auch an diesem Wochenende wieder 6 Personen zum „Opfer“.

Der Spitzenreiter wurde durch Beamte der Erfurter Polizei am Samstagabend festgestellt. Der Atemalkoholtest des 39 Jährigen sorgte mit einem Wert von 2,44 Promille für besonderes Erstaunen.
Ebenfalls im Straftatenbereich, lag ein 20 Jähriger. Bei ihm ergab der Atemalkoholtest ein Ergebnis von 1,70 Promille. Erschwerend hinzu kommt bei ihm, dass er sich zur Tatzeit noch etwa 1 Jahr in der Probezeit befunden hat, sodass er wohl demnächst langfristig wieder zu öffentlichen Verkehrsmitteln zurückkehren muss.
Bei den anderen Verkehrsteilnehmern lagen die Atemalkoholwerte zwischen 0,27 und 1,19 Promille. Auch hier wurden die entsprechenden Ordnungswidrigkeiten- bzw. Strafverfahren eingeleitet. (TK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de